Universität Greifswald

Die Universität Greifswald – gegründet 1456 – ist eine der ältesten Universitäten Deutschlands und des Ostseeraums. Die meisten der ca. 10.000 Studierenden schätzen die kurzen Wege, die Nähe zur Ostsee sowie den guten Draht zu ihren Dozentinnen und Dozenten. Das Verhältnis wird oft als „familiär“ beschrieben. Die Institute sind sehr gut gelegen und am besten mit dem Fahrrad erreichbar.

Getreu dem Motto, „lieber mit dem Fahrrad zum Strand, als mit dem Auto zur Arbeit“, sind die Strände um Greifswald im Sommer sehr gut besucht.

Greifswald ist eine Stadt, in der man intensiv studieren und nach den Vorlesungen intensiv entspannen kann.

Die Universität Greifswald ist eine traditionsbewusste und zugleich moderne, international orientierte Forschungsuniversität mit fünf Fakultäten. Zur Auswahl stehen über 40 verschiedene Studienfächer – von A wie Anglistik bis Z wie Zahnmedizin.

Weitere Informationen

Studienfächer an der Universität Greifswald  Studienorientierung an der Universität Greifswald 

Studienfächer an der Universität Greifswald   Studienorientierung an der Universität Greifswald

Masterstudiengänge an der Universität Greifswald
Überblick Masterstudiengänge    Masterstudium
Universitätsmagazin
Informationen zu Forschung, Lehre und Kultur an der Uni Greifswald
Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich das Video ansehen, werden Informationen darüber
an Youtube/Google übermittelt. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Google Privacy.
Noch Fragen?

Zentrale Studienberatung: Rubenowstraße 2, 17489 Greifswald | Tel.: 03834 420 1293 | Fax: 03834 420 1255 |